VibroMetra Dokumentation
  

Auswuchten

 
Wenn die Einstellungen getroffen worden sind, beginnt das Auswuchten. In dieser Bedientafel werden die Auswuchtschritte aufgelistet und für jeden Schritt detaillierte Informationen angezeigt.
 
Auswuchten
1

Liste mit Messläufen

 
1. Liste mit Messläufen
In dieser Tabelle sind alle Messläufe einer Auswuchtprozedur aufgeführt. Die Messläufe unterteilen dann je nach Art noch weitere Schritte. Durch Anklicken eines Messlaufs oder Schritts werden die zugehörigen Ergebnisse bzw. Einstellungen angezeigt. Die Anzeige erfolgt je nach Informationsfülle nur in der Seitenanzeige oder zusätzlich auch in der Hauptanzeige.
 
Mit der Taste Alle Läufe verwerfen und Neustart wird eine neue Auswuchtprozedur angelegt. Die bisherigen Informationen zu den Messläufen verfallen dadurch.
 
Es gibt unterschiedliche Messläufe in VM-BAL.
  • Die Voruntersuchung ermöglicht die Feststellung günstiger Drehzahlen für das Auswuchten.
  • Mit den Testläufe wird das Übertragungsverhalten des Rotors bestimmt.
  • Die Kontrollmessläufe schlagen Ausgleichmaßnahmen vor und messen den Erfolg nach der Anwendung.
 
2

Seitenanzeige

 
2. Seitenanzeige
In der Seitenanzeige werden zusammengefasste Informationen zu jedem Messlauf oder Schritt angezeigt.
3

Hauptanzeige

 
3. Hauptanzeige
 
Wenn mehr Informationen für einen Messlauf oder einen Schritt notwendig sind, werden sie in der Hauptanzeige dargestellt.
4

Bildlaufleiste

 
4. Bildlaufleiste
Sind alle Bereiche eingeblendet, reicht der Platz von VM-BAL je nach Einstellung seiner Höhe vielleicht nicht aus, um alle Bereiche gleichzeitig darzustellen. Mittels Bildlaufleiste kann der sichtbare Bereich nach oben und unten verschoben werden.
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.