VibroMetra Dokumentation
  

Auswuchtziel

 
Das Auswuchten kann verschiedene Zielsetzungen haben. Allen gemein ist, dass die Unwucht oder ihre Auswirkungen auf ein toleriertes Maß reduziert werden sollen. Als spezielle Funktion ist aber auch das Herstellen einer definierten Unwucht enthalten.
Auswuchtziel
1

Auswuchtziel

 
1. Auswuchtziel
Das Auswuchten kann verschiedene Zielsetzungen haben. Einmal kann das Erreichen einer bestimmten Auswuchtgüte vorgegeben sein, ein anderes mal ist vielleicht die durch Unwucht verursachte Schwingung zu reduzieren. Die Zielsetzung kann gewählt werden und VM-BAL richtet sich in der Ergebnisanzeige und dem Vergleich mit der Toleranzgrenze darauf ein.
 
Wurde das Auswuchten begonnen, kann das Auswuchtziel nicht mehr geändert werden.
 
 
2

Toleranz

 
2. Toleranz
Wurde das Auswuchtziel bestimmt, wird das tolerierte Maß festgelegt. Wenn bei der Unwuchtmessung diese zulässige Grenze erreicht oder unterschritten wird, empfiehlt VM-BAL die Beendigung des Auswuchtens.
 
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.