VibroMetra Dokumentation
  

Masseänderung

 
Die Masseänderung innerhalb eines Kontrollmesslaufs dient zum Ausgleich der Unwucht. VM-BAL errechnet Ausgleichvorschläge und stellt diese dar. Die Ausgleichvorschläge können vom Anwender abgewandelt werden.
 
Masseänderung
1

Masseänderung gewählt

 
1. Masseänderung gewählt
Wurde das Auswuchten fortgesetzt, wird ein Kontrollmesslauf eingeblendet, mit dem ersten Schritt - der Masseänderung.
 
 
2

Seitenanzeige

 
2. Seitenanzeige
Die Seitenanzeige gibt eine Übersicht über den Bearbeitungsstand aller Ausgleichmaßnahmen.
3

Hauptanzeige

 
3. Hauptanzeige
 
In der Hauptanzeige werden
  • über die Rücknahme von Masseveränderungen aus dem Vorlauf entschieden,
  • die Ausgleichmethode gewählt und eingestellt,
  • die Ausgleichvorschläge angezeigt,
  • der tatsächlich durchgeführte Ausgleich hinterlegt.
 
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.