VibroMetra Dokumentation
  

Hauptanzeige

 
Die Hauptanzeige beinhaltet den Ausgleich für jeweils eine Ebene. Es werden Korrekurvorschläge unterbreitet. Abweichungen davon können eingegeben und die Auswirkungen dazu beobachtet werden.
 
Hauptanzeige
1

Aktuelle Auswuchtebene

 
1. Aktuelle Auswuchtebene
Zeigt die aktuell gewählte Ausgleichsebene an.
2

Umschaltung zur nächsten Ebene

 
2. Umschaltung zur nächsten Ebene
Schaltet zur nächsten Auswuchtebene um. (Nur vorhanden bei Zwei-Ebenen-Auswuchten)
3

Änderungsschritte

 
3. Änderungsschritte
Umschalten zwischen den Änderungsschritten.
 
Die Masseänderung beinhaltet folgende Schritte:
 
Üblicherweise ist gleich die Durchführung eingestellt. Wenn im Vorlauf jedoch die Rücknahme einer Masseänderung vorgesehen wurde, schaltet VM-BAL anfangs auf die Rücknahme, um daran zu erinnern.
 
Die Ausgleichmethode kann bei jedem Ausgleich neu festgelegt werden. Beim ersten Kontrollmesslauf ist die vor den Messungen getroffene Voreinstellung aktiv. Bei Folgeläufen ist die Einstellung aus dem vorherigen Kontrollmesslauf aktiv.
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.