VibroMetra Dokumentation
  

VibroMetra 1.9.0

 
VibroMetra ist ein hochwertiges Werkzeug für die präzise Messung von Schwingungen, Schall und weiteren Wechselgrößen in Echtzeit. Anwender aus Forschung und Entwicklung, Service und Instandhaltung, Ingenieur- und Gutachterbüros erhalten mit VibroMetra schnell und unkompliziert die benötigten Messinformationen.
 
 

Aufbau

 

Überblick

 
  • Für die Sensoren besteht ein umfangreiches Angebot an Schwingungssensoren, Messmikrofonen und weiteren Typen. Sensortechniken, wie integrierte Verstärker (IEPE) oder integriertes Datenblatt (TEDS), werden vom Sensorinterface unterstützt. Die Versorgung der gesamten Messtechnik wird über USB realisiert - ein extra Netzteil ist nicht notwendig.
 
  • VibroMetra ist modular. Es kann mit einem Sensor betrieben werden aber auch mit mehreren. Es kann ein Messprogramm auf dem Bildschirm arbeiten oder auch viele. Alles zeitgleich und live. VibroMetra passt sich Ihrem Aufgabenumfang genau an und wächst bei Bedarf mit.
 
  • Das wichtigste Werkzeug für den Anwender sind seine Software-Instrumente. Diese Messprogramme können sofort gestartet werden und bringen die Messinformationen live auf den Bildschirm.
 
  • Weil viele Sensoren, Sensorinterfaces und Software-Instrumente gleichzeitig laufen können, sorgt das Hauptfenseter VibroMetra für den Überblick. Er ist das Kontrollzentrum von VibroMetra.
 
Auf den folgenden Seiten wird VibroMetra und seine Anwendung detailliert erklärt. Üblicherweise werden Sie dieses Dokument nicht sequenziell lesen, sondern über die Taste F1 aus VibroMetra heraus die Hilfe anfordern. Dann wird diese Hilfedatei sogleich mit der passenden Seite geöffnet.
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.