VibroMetra Dokumentation
  

Verbindung zum ADAM-Netzwerk herstellen

 
Es wird immer versucht, die Verbindung zum ADAM-Netzwerk automatisch aufzubauen. Um die Verbindung zu kontrollieren, werden die Einstellungen für das ADAM-Netzwerk geöffnet durch Doppelklick auf den Ereignismeldertyp Digitalausgang im Auswahlbaum.
 
Voraussetzung für eine erfolgreiche Verbindung ist die Installation des Treibers für den Konverter ADAM-4561 und der Anschluss des Konverters ADAM-4561 an den PC. Soll ein ADAM-Ausgabemodul erkannt werden, ist dieses zu versorgen und mit dem Konverter ADAM-4561 zu verdrahten (s. Aufbau).
 
Im unverbundenen Zustand werden die Einstellungen folgendermaße angezeigt:
 
Verbindung zum ADAM-Netzwerk herstellen
1

Verbindungsgrafik

Der Verbindungszustand zwischen VibroMetra und dem ADAM-Netzwerk kann auf einen Blick in der Verbindungsgrafik eingesehen werden.
 
1. Verbindungsgrafik
Unverbundener Zustand
Verbundener Zustand
2

Mit ADAM-Netzwerk  verbinden

Durch Betätigung der Taste wird ein Verbindungsversuch zum ADAM-Netzwerk durchgeführt. Der Erfolg ist in der Verbindungsgrafik und im Protokoll sichtbar.
3

Protokoll

 
3. Protokoll 
 
Die Verbindungsversuche zum ADAM-Netzwerk und das Ergebnis werden hier ausgegeben. Ebenso tauchen hier Einträge für Schaltvorgänge auf.
 
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.