VibroMetra Dokumentation
  

Arbeitsplätze und Vorlagen

 
Mit VibroMetra lassen sich unterschiedlichste Instrumente allein oder kombiniert zum Einsatz bringen. Diese Instrumente können wiederum individuell konfiguriert und auf dem Bildschirm platziert werden. So lässt sich VibroMetra an jede Messaufgabe optimal anpassen.
 
Um bei gleichartigen oder ähnlichen Messaufgaben die Konfguration nicht wiederholen zu müssen, lassen sich diese abspeichern als Arbeitsplatz. Ein Arbeitsplatz enthält Informationen über alle geöffneten Instrumente, ihre Konfiguration und auch die Konfiguration des VibroMetra-Hauptfensters.
 
Ähnlich wie Arbeitsplätze funktionieren Vorlagen. Vorlagen enthalten eine allgemeinere Beschreibung eines Arbeitsplatzes und können dadurch vielfältiger ausgetauscht werden.
In einem Arbeitsplatz sind z.B. die Seriennummern der beteiligten M302 / M312 mit verankert, damit beim Einsatz von mehreren Geräten immer wieder exakt die selbe Anordnung von Messkanälen hergestellt wird. Vorlagen enthalten dagegen nur allgemeine Informationen zu den beteiligten Geräten. Mit Vorlagen können Konfigurationen zwischen Messteams ausgetauscht werden, welche andere Rechner und M302 / M312 mit anderen Seriennummer einsetzen. Ebenso ist es möglich, ohne jedwede Messhardware VibroMetra Simulator zu starten, dort eine Konfiguration zu treffen und die Vorlage im VibroMetra Online mit echter Messhardware anzuwenden.
Arbeitsplätze und Vorlagen
1

Arbeitsplatz öffnen

 
1. Arbeitsplatz öffnen Öffnet ein Fenster zur Auswahl eines Arbeitsplätzes bzw. einer Vorlage, welche dann geladen werden kann.
2

Schaltfläche Arbeitsplatz speichern

 
2. Schaltfläche Arbeitsplatz speichern  Speichert die bestehende Konfiguration unter dem Namen des akuell verwendeten Arbeitsplatzes.
 
Es erscheint jedoch vorher eine Sicherheitsabfrage, um versehentliches Überschreiben zu vermeiden.
3

Schaltfläche Arbeitsplatz speichern unter...

 
3. Schaltfläche Arbeitsplatz speichern unter...  Öffnet ein Fenster zum Speichern von Arbeitsplätzen bzw. Vorlagen.
Dabei kann ein neuer Dateiname vergeben werden.
4

Schaltfläche Arbeitsplatz löschen

 
4. Schaltfläche Arbeitsplatz löschen  Öffnet ein Fenster zur Auswahl eines Arbeitsplatzes bzw. einer Vorlagen, welche dann gelöscht werden kann.
5

Aktuell verwendeter Arbeitsplatz

 
5. Aktuell verwendeter Arbeitsplatz  Zeigt den zuletzt geöffneten Arbeitsplatz an.
6

Vorzugsweise Vorlagen verwenden

6. Vorzugsweise Vorlagen verwenden
Wenn ein gespeicherter Arbeitsplatz mit mehreren M302 / M312 verwendet werden soll, können vorzugsweise Vorlagen verwendet werden. Dabei wird eine Vorlage benutzt, allerdings wird kein neuer Arbeitsplatz erstellt.
7

Letzten Arbeitsplatz beim Start wieder laden

 
7. Letzten Arbeitsplatz beim Start wieder laden
Öffnet beim Starten des VibroMetra-Hauptfensters den Arbeitsplatz, der beim vorherigen Schließen des VibroMetra-Hauptfensters verwendet worden war.
8

Beim Beenden immer Speichern des Arbeitsplatzes anbieten

8. Beim Beenden immer Speichern des Arbeitsplatzes anbieten
Beim Beenden von VibroMetra wird immer eien Option zum Speichern des aktuellen Arbeitsplatzes angeboten. Es dient dazu ein unbeabsichtigtes Verwerfen von getroffenen Einstellungen zu verhindern.
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.