VibroMetra Dokumentation
  

Einstellungen 3D-Ansicht

Einstellungen 3D-Ansicht
1

Rotation vertikale Achse

1. Rotation vertikale Achse
 
Um die Messgrafik um eine vertikale Achse rotieren zu lassen, können die Pfeiltasten entspechend nach links und rechts betätigt werden. Auch die Eingabe eines Winkels zwischen -80° und +80° ist möglich.
Die Drehung mit der Maus ist ebenfalls möglich: Rechte Maustaste innerhalb der Messgrafik gedrückt halten und die Maus nach links oder rechts bewegen.
2

Rotation horizontale Achse

2. Rotation horizontale Achse
 
Um die Messgrafik um eine horizontale Achse rotieren zu lassen, können die Pfeiltasten entspechend nach oben und unten betätigt werden. Auch die Eingabe eines Winkels zwischen 0 °und -90° ist möglich.
Die Drehung mit der Maus ist ebenfalls möglich: Rechte Maustaste innerhalb der Messgrafik gedrückt halten und die Maus nach oben oder unten bewegen.
3

Bewegung horizontal

3. Bewegung horizontal
 
Die Messgrafik lässt sich frei nach links und rechts bewegen. Dies kann über die Betätigung der Pfeiltasten oder die Eingabe eines Pixelwertes geschehen. Mittels gedrückt gehaltener linker Maustaste in der Messgrafik, lässt sich die Grafik ebenfalls verschieben.
4

Bewegung vertikal

4. Bewegung vertikal
 
Die Messgrafik lässt sich frei nach oben und unten bewegen. Dies kann über die Betätigung der Pfeiltasten oder die Eingabe eines Pixelwertes geschehen. Mittels gedrückt gehaltener linker Maustaste in der Messgrafik, lässt sich die Grafik ebenfalls verschieben.
5

3D-Tiefe

5. 3D-Tiefe
 
Die Tiefenausdehnung der Messgrafik kann verändert werden. Dies mittels der Schaltflächen geschehen oder über die Eingabe eines Wertes zwischen 0 und 100.
6

AutoZoom

6. AutoZoom
 
Eine optimal an die aktuelle Fenstergröße angepasste Messgrafikgröße kann über die Nutzung der AutoZoom-Funktion erreicht werden. Dabei wird die Grafik so vergrößert bzw. verkleinert, dass alle FFT-Spektren und Diagrammbeschriftungen sichtbar sind.
7

Zoom

7. Zoom
 
Die Messgrafik kann zur verbesserten Sichtbarkeit von Details vergrößert werden. Dies geschieht mittels der Schaltflächen oder durch die Eingabe eines Wertes.
Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.