Manfred Weber
Metra Mess- und Frequenztechnik in Radebeul e.K.
Seit 1954

English pages Menu

Schwingungsmessgeräte

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen Analysatoren und Messgeräte für die Maschinenüberwachung und -diagnose, zur Messung von Humanschwingung und für andere Anwendungen.

NEU Schwingungsanalysatoren VM100A VM100B
  • Einfache Bedienung über Touch-Bildschirm
  • Frequenzanalysen und Kennwertmessungen
  • Langzeitaufzeichnung
  • Routenbasierte Messungen an Maschinen
  • Wälzlagerdiagnose
  • Auswuchten in einer oder zwei Ebenen
  • Hand-Arm- und Ganzkörper Schwingungsmessung; Fahrkomfort-Beurteilung
  • Nachlaufanalysen (Hochlauf/Auslauf); Resonanzen finden
  • Schwingungsmessungen an sehr empfindlichen Geräten (VC/Nano)
  • Modulare Lizensierung von Funktionen
  • Frequenzanalyse und Kennwertmessung im Lieferumfang
Messeingänge 9 IEPE-Eingänge
mit TEDS-Unterstützung
Tacho-Eingang
3 IEPE-Eingänge
mit TEDS-Unterstützung
Tacho-Eingang
Infrarot-Thermometer eingebaut nein
Kennwertmessung
(im Lieferumfang)
Schwingbeschleunigung, -geschwindigkeit und -weg
Effektivwert (1s und unendlich), Spitzenwert (1s und unendlich), Vektorsumme, Hauptfrequenz
Frequenzbereich 0,4 Hz bis 24 kHz (4 kHz bei 9 Kanälen)
diverse Hoch- und Tiefpassfilter
Frequenzanalyse/FFT
(im Lieferumfang)
Frequenzbereich 1 Hz - 22 kHz
1 bis 3 Kanäle
1024 bis 65536 Punkte
Auflösung 0,1 bis 48 Hz
Triggerung: Auto; Tacho; Pegel
Wasserfall-Modus: 50 Spektren; 1 Kanal
Spektrogramm-Modus: 300 Spektren; 1 Kanal
TerzbandanalyseLizenz VM100-VC
Frequenzbereich 1 - 160 Hz
1 bis 3 Kanäle
21 Terzbänder
Grenzlinien für VC- und Nano-Kriterien
Humanschwingung
Lizenz VM100-HA
Lizenz VM100-WB1
Lizenz VM100-WB3
Hand-Arm-Messung für eine oder beide Hände
Ganzkörper-Messung mit Gesundheits- und Komfortbewertung für Fahrzeuge und Schiffe
Ganzkörper-Messung auf Sitzfläche, Lehne und Fußplattform zur Komfortbewertung in Fahrzeugen
Anzeige der Schwingwerte und der Zeit bis zum Erreichen der Tagesdosis
Grafische Aufzeichnung
Maschinenschwingung/Zustandsüberwachung
Lizenz VM100-MAC
Kennwertbasierte Trendüberwachung nach ISO 10816/20816; Wälzlagerzustand nach ISO 13373-3
Wälzlagerdiagnose
Lizenz VM100-ENV
Hüllkurvenalyse; Marker für Schadfrequenzen, Wälzlagertypenliste
Messwertspeicherung SD-Karte; entnehmbar; FAT-Dateisystem
CSV für Messwerte; BMP für Bildschirmfotos; WAV für Rohsignale
Anzeige TFT-RGB-Touch-Bildschirm; 800 x 480 Punkte
Datenschnittstelle USB Typ C; Massenspeichermodus
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Datenblatt
Bedienungsanleitung



Schwingungsmessgeräte/Handmessgeräte Serie VM2x und VM31
Highslide JS

VM22
VM23
VM24
VM25
VM31
Kanäle
1
1
1
1
4
Eingänge
L.P. IEPE + VMID L.P. IEPE + VMID L.P. IEPE + VMID L.P. IEPE + VMID L.P. IEPETEDS
Messbereiche
 Beschleunigung
-
-
0,1 - 240m/s² 0,1 - 240m/s² 0,1 - 6000 m/s²
 Geschwindigkeit
0,1 - 1000mm/s 0,1 - 1000mm/s 0,1 - 1000mm/s 0,1 - 1000mm/s 0,1 - 50000 mm/s
 Weg
-
0,01 - 60 mm 0,01 - 60 mm 0,01 - 60 mm 1 - 75000 µm
 Drehzahl -
-
-
1 - 9999 U/min -
Frequenzbereiche
 Beschleunigung -
-
0,2 Hz - 10 kHz
3 Hz - 1 kHz
1 kHz - 10 kHz
0,2 Hz - 10 kHz
3 Hz - 1 kHz
1 kHz - 10 kHz
0,1 - 2000 Hz
1 - 1000 Hz
 Geschwindigkeit 10 - 1000 Hz 2 - 100 Hz
2 - 1000 Hz
10 - 1000 Hz
2 - 1000 Hz
10 - 1000 Hz
2 - 1000 Hz
10 - 1000 Hz
1 - 100 Hz
2 - 1000 Hz
10 - 1000 Hz
  Weg -
3 - 60 Hz
3 - 200 Hz
2 - 300 Hz
2 - 1000 Hz
10 - 1000 Hz
5 - 200 Hz 5 - 200 Hz 5 - 250 Hz
Weitere Eigenschaften
Humanschwingung -
-
-
-
ja
Effektivwert
ja
ja
ja
ja
ja
Spitzenwert
-
ja (Spitze-Spitze)
ja
ja
ja
Scheitelfaktor (Crest) -
-
-
ja
-
Vektorsumme (X/Y/Z) -
-
-
-
ja
Wälzlagerkennwert K(t) -
-
-
ja
-
Schwingungsdosis (VDV) -
-
-
-
ja
Hauptfrequenz
-
ja
-
-
-
Frequenzanalyse
-
512 Linien FFT
für Hauptfrequenz;
kein Spektrum
-
125 Linien FFT;
10 Frequenzbereiche
23 - 11712 Hz
125 Linien FFT für X/Y/Z;
4 Frequenzbereiche
240- 1920 Hz
Kopfhöreranschluss -
-
-
ja
-
Messwertspeicher 16000 Messungen, USB-Interface
16000 Messungen, USB-Interface 16000 Messungen, USB-Interface 16000 Messungen, USB-Interface 10000 Messungen, USB-Interface
Zubehör
Standardsensor
KS82L KS82L KS82L KS82L -
Sensor-Tastspitze (optional)
-
SensorlösungEin Hochtemperatur-Ladungsaufnehmer KS56 (bis 250°C) kann über den Vorverstärker Typ VM2x-A direkt an den Eingang der Handmessgeräte VM22/23/24/25 gesteckt werden. Als Sensorkabel empfehlen wir Typ 009/T-UNF-UNF-1,5 mit 1,5 m Länge. Diese Lösung bietet keine VMID-Unterstützung. für hohe Temperaturen bis 250°C
KS56 und
KS56 und
KS56 und
KS56 und
-
Datenblatt
KS82L
Bedienungsanleitung
Datenblatt
KS82L
Bedienungsanleitung
Datenblatt
KS82L
Bedienungsanleitung
Datenblatt
KS82L
Bedienungsanleitung
Datenblatt
Bedienungsanleitung
USB-Gerätetreiber
Firmwareupdate
Excel-Makrodatei
USB-Gerätetreiber
Firmwareupdate
Excel-Makrodatei
USB-Gerätetreiber
Firmwareupdate
Excel-Makrodatei
USB-Gerätetreiber
Firmwareupdate
Excel-Makrodatei
USB-Gerätetreiber
Firmwareupdate
Excel-Makrodatei

PC-Software VM2x Measurement Database (VM22 / 24 / 25)



Schwingungsmessgerät nach VDI 3834-1 für Windkraftanlagen VM30-W
  • Beurteilung der mechanischen Schwingungen von Onshore-Windgeneratoren bis 3 MW mit Getriebe nach VDI 3834, Blatt 1
  • Schwingungsmessung an Turm, Gondel, Rotorlager, Getriebe und Generator mit nur einem Messgerät und einem Sensor
  • Triaxiale Messung
  • Messung von Schwingbeschleunigung und Schwinggeschwindigkeit ab 0,1 Hz
  • Messwertspeicher, PC-Schnittstelle

Messbereiche
Intervall-Effektivwert der Beschleunigung 0,1 - 10 Hz: 0,010 m/s² - 40 m/s²
Gleitender Effektivwert der Beschleunigung 10 - 1000 Hz: 0,010 m/s² - 40 m/s²
Gleitender Effektivwert der Beschleunigung 10 - 2000 Hz: 0,010 m/s² - 40 m/s²
Gleitender Effektivwert der Beschleunigung 10 - 5000 Hz: 0,010 m/s² - 40 m/s²
Intervall-Effektivwert der Schwinggeschwindigkeit 0,1 - 10 Hz: 10 - 300 mm/s
Gleitender Effektivwert der Schwinggeschwindigkeit 10 - 1000 Hz: 0,01 - 400 mm/s
Messeingänge
X / Y / Z, IEPE-kompatibel
Anschlussmöglichkeiten
RS-232, Analogausgänge X / Y / Z, externe Versorgung
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Kurzfassungder VDI 3834 Blatt 1
Excel-Makro für Messdaten-Import